.

.

Viele Grüße aus dem Schulgarten

Schulgarten 1  Schulgarten 3

Vieles läuft in diesen Wochen anders, die Umwelt-AG wird noch länger nicht stattfinden können und auch die Zweitklässler müssen mit ihrer Arbeit im Schulgarten warten. Doch die Pflanzen und Tiere machen keine Corona-Pause: überall sprießt und blüht es, krabbelt und kriecht es und lädt zum Staunen und Entspannen ein.

Seit ein paar Tagen gibt es schöne neue Bänke, die uns Hartmut Pasemann, Opa von 3 Kindern der Grundschule, gebaut hat – vielen lieben Dank dafür!

Schulgarten 2

Das Tor des Schulgartens steht immer offen, kommt doch mal mit Euren Familien vorbei! Vielleicht habt Ihr Lust einen Gruß zu hinterlassen: bemalt einen Stein und legt ihn an einen schönen Ort in unseren Garten oder pflanzt eine Sonnenblume (Ihr könnt sie zu Hause vorziehen und dann umpflanzen). Einen Sonnenblumenplatz haben wir Euch im neuen Bett hinten am Gartenzaun eingerichtet (da, wo die frische Erde ist!).

Blumige Grüße vom Schulgartenteam