.

Gelbe Garage

Die GELBE GARAGE

20150121_142618 2

 

Zum Profil, den Ideen, Zielen und Werten der GELBEN GARAGE:

Wir begreifen Wirtschaft – Die GELBE GARAGE will ökonomisch erfolgreich sein und bleiben!
Als Schülerfirma stellen wir uns nahezu denselben Herausforderungen für wirtschaftlichen Erfolg, wie echte Firmen. Die Herausforderungen sind real, wir holen das echte Leben in die Schule. Sozialisatorisch und unterrichtlich erworbene Kompetenzen werden somit am konkreten Objekt angewendet, erprobt und entwickelt.
Wir entfalten im Zentrum unserer Schülerfirma fortwährend ein attraktives Geschäftsmodell. Wir entwickeln gute, kreative und letztlich marktfähige Ideen, Richtungen und Lösungen. Wir erweitern kumulativ unser Fachwissen und unser technisches Verständnis. Wir trainieren und erweitern unsere motorisch-technischen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Wir führen korrekt Buch, schreiben Geschäftsberichte und halten regelmäßige Sitzungen ab für Transparenz, lebendige Kommunikation und frische Ideen. Wir entwickeln Selbstbewusstsein aber auch Sensibilität im Umgang mit fremden Menschen. Wir analysieren die Bedürfnisse unserer Kunden und entwickeln auf dieser Basis unser Geschäftskonzept weiter. Wir reflektieren regelmäßig Abläufe, Muster und Arbeitsweisen mit dem Ziel steter Optimierung.
Durch die Herausforderungen finden wir zu einer geeigneten Haltung, die Motivation, Fleiß, Durchhaltevermögen und Verantwortungsbewusstsein beinhaltet.
Durch die Wechselwirkung von Herausforderung und individueller Entwicklung gewinnt unser Selbstkonzept an Stärke.
Wir handeln nachhaltig – Reparieren statt Wegwerfen!

Foto 3
Die Ökobilanz eines Produktes lässt sich nach seiner Herstellung tatsächlich verbessern, indem man für eine möglichst lange Lebensdauer sorgt – denn was bereits da ist, muss nicht neu gebaut werden. Das schont Ressourcen.
Und was instand gehalten wird, muss weder aufwändig recycelt werden, noch trägt es zum Anwachsen der Müllberge bei.
Nachhaltiges Denken hat Gesellschaft und Wirtschaft erreicht, wenngleich noch nicht durchdrungen. Nachhaltigkeit bedeutet nicht den kollektiven Verzicht, es bedeutet für jeden einzelnen Menschen die Chance, die Welt mitzugestalten.
Wir alle und die Schülerinnen und Schüler im Besonderen sind schon heute die Gestalter unserer gemeinsamen Zukunft. Als Schülerfirma wollen wir den Gedanken der Nachhaltigkeit über unser bewusstes Handeln zur Entfaltung bringen und verwirklichen. Wir wollen die nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft unterstützen.
Wir übernehmen soziale Verantwortung – Von Schülerinnen und Schülern – für alle!
Von Schülerinnen und Schülern – für alle! Mit diesem Motto beschreiben wir nicht bloß unsere Serviceleistungen, wir machen sie damit vielmehr zum Gegenstand des Nachdenkens:
Wenn wir den Rahmen und die Möglichkeiten zur zielgerichteten Entfaltung finden und wenn wir darüber hinaus noch gemeinschaftlich mit anderen zusammenarbeiten, können ungeheure Leistungspotentiale entstehen, von denen viele profitieren können – nicht nur wir selbst. Wir möchten unser Potential als Schülerfirma bewusst dazu nutzen, soziale Verantwortung zu übernehmen. Auch hierbei zählt für uns nicht nur der große Gedanke, sondern vor allem jede noch so kleine Tat.