.
By

redaktion

Nummer 125 und neue Gesichter in der GEGA

Spätestens seitdem die GELBE GARAGE die magische Grenze von 100 reparierten und gespendeten Fahrrädern durchbrochen hat, wird wohl von der gesamten Crew mitgezählt. „Wo stehen wir?“, lautet oft die erste Frage, wenn jemand mal einen Schraubertag verpasst hat. Für den 23. Januar können wir das 125. Fahrrad melden, es ging...
Read More

Die Schreiberei

    Hallo liebe MitschülerInnen! Seit dem 01.12.2016 gibt es auf der Homepage der „Gelben Schule“ auch eine Kinderseite, die „Schreiberei“! Ihr seid herzlich eingeladen, uns kreative, lustige, ernsthafte, informative und spannende Beiträge oder Fotos zu schicken. Auch selbst verfasste Gedichte und Geschichten von euch sind herzlich willkommen. Schickt uns...
Read More

Wie man mit Zuckerwatte Fahrräder repariert:

Ein bisschen wurmt es die Mitarbeiter der GELBEN GARAGE immer noch, dass sie ihr ursprüngliches Geschäftsmodell aufgeben mussten. Mit den erwirtschafteten Gewinnen sollte ihr soziales Engagement „Fahrräder für Flüchtlinge“ finanziert werden. Doch die gesetzlichen Regelungen rund um Haftung und Gewährleistung treffen auch Schülerfirmen mit voller Härte, obwohl es sich bei...
Read More

Anitas neuer Rock

Wie kann es sein, dass Menschen im Winter frieren müssen – mitten unter uns? Diese Frage stellten sich die Schrauberinnen und Schrauber der GELBEN GARAGE, als im vergangenen Winter immer wieder Geflüchtete, darunter auch viele Kinder, in dünnen Jacken vor der Werkstatttür warteten. Einige Geflüchtete, wie Herr Thaer Ghazal, trauten...
Read More

Schule in Niedersachsen – knapp und klar

Liebe Eltern, das Kultusministerium Niedersachsen stellt eine Broschüre zur Verrfügung, in der kurz und knapp und hoffentlich verständlich, über Schule in Niedersachsen heute, informiert wird. Klicken Sie auf den Link, um die Broschüre zu öffen.  Schule in Nds. – knapp u. klar          K. Brunotte

Es gibt ihn noch, den “Heinzelmann”

Fast unbemerkt ist in den Herbstferien ein kleiner schöner Weg zum Wasserhahn in unserem Schulgarten entstanden, sodass wir diesen in Zukunft sehr gut erreichen können. Zur Vorgeschichte: Seit Beginn des Jahres 2016 hat jeder Kleingarten einen eigenen Wasseranschluss in seinem Garten mit eigener Wasseruhr, zuvor waren die Wasserhähne außerhalb der...
Read More

Apfelsaft der Schulgartenäpfel 2016

Am 22. September war es wieder so weit: Die Äpfel aus dem Schulgarten wurden zu Saft gepresst. Stolze 500kg ernteten die Kinder und Lehrerinnen des 2. Jahrgangs in den voran gehenden Tagen und verpackten sie eifrig in Säcken.       Dank der Unterstützung einiger Eltern wurden sie nach Emmerke...
Read More